//Spende des Ebersberger Krippenwegs

Spende des Ebersberger Krippenwegs

Am Freitag, 23. Januar 2021, erhielt Maria Sommer, 2. Vorsitzende des Christophorus Hospizverein im Landkreis Ebersberg e. V. die Gaben der Besucher des Ebersberger Krippenwegs 2020. Stefan Kühnlein, der die Krippenausstellung mit organisiert hatte, überreichte eine Spende in Höhe von 250 Euro für die Arbeit des Hospizvereins. Wir bedanken uns von Herzen bei allen Organisatoren und Spendern.

2021-02-08T14:53:18+00:00