Spender und Förderer 2018-01-25T15:05:56+00:00

Unterstützung geben – Spender oder Förderer werden

Wir möchten darauf hinweisen, dass Beratung und Hilfe des Hospizvereines allen Menschen angeboten werden. Sie sind kostenlos und unabhängig von einer Spende oder Mitgliedschaft.

Zur Aufrechterhaltung und Erweiterung unserer Angebote sind wir jedoch als gemeinnütziger Verein auf Spenden angewiesen. Nur ein kleiner Teil kann über öffentliche Mittel finanziert werden. Mit Ihrer Spende helfen Sie uns daher sehr, den Vereinsweck zu erfüllen und die hospizliche Arbeit im Landkreis Ebersberg zu stärken.

Mit Ihrer Spende helfen Sie, die Angebote des Hospizvereins auch in Zukunft sicher zu stellen. Dies sind

  • Beratung und Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen und deren Angehörigen
  • Angebote für Trauernde
  • Aus- und Weiterbildung, Begleitung sowie Supervision der ehrenamtlichen Hospizbegleiterinnen und -begleiter
  • Informationsveranstaltungen zur palliativen Versorgung im Landkreis Ebersberg
  • Unterstützung der Palliativstation der Kreisklinik Ebersberg durch ehrenamtliche Hospizbegleiterinnen und -begleiter
  • … und vieles mehr.

Wir freuen uns daher sehr über Ihre Spende und danken Ihnen schon jetzt ganz herzlich dafür.

Zweckgebundene Spenden werden gemäß dem gewünschten Zweck verwendet. Bitte informieren Sie sich vorab über die aktuellen Projekte und Angebote bei den hauptamtlichen Mitarbeiterinnen oder dem Vorstand.

Als gemeinnütziger Verein sind wir über die Verwendung der Einnahmen der Mitgliederversammlung und dem Finanzamt rechenschaftspflichtig.

Gemäß Bescheinigung des Finanzamt Erding sind wir als gemeinnützig (öffentliche Gesundheitspflege) anerkannt und nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamt Erding vom 21.06.2017 für die Jahre 2013 bis 2015 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftssteuer und nach §3 Nr. 6 GewStG von der Gewerbesteuer befreit.

Gerne stellen wir Ihnen ab 200 Euro eine Spendenbescheinigungen aus, wenn Sie uns dazu Ihre vollständige Anschrift mitteilen. Bei Spenden unter 200 Euro genügt zur Vorlage beim Finanzamt der Kontoauszug bzw. der Überweisungs- oder Bareinzahlungsbeleg.

Nehmen Sie persönlich mit uns Kontakt auf, sollten Sie uns mit einer Sachspende oder anderweitig unterstützen wollen.

Ihre Spende können Sie auf folgende Konten übertragen:

Raiffeisen-Volksbank Grafing Ebersberg
IBAN: DE74 7016 9450 0002 5260 50
BIC: GENODEF1ASG

oder

Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
IBAN: DE32 7025 0150 0010 1493 59
BIC: BYLADEM1KMS

Angabe für Ihre Spendenquittung bei mehr als 200 Euro Spende:

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.